Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

17.09.2019 – 13:18

Polizei Warendorf

POL-WAF: ostbevern. Bei Alleinunfall leicht verletzt

Warendorf (ots)

Bei einem Alleiunfall am Dienstag, 17.9.2019, 10.20 Uhr auf der L 830 im Bereich Ostbevern verletzte sich eine Fahrzeugführerin leicht. Die 28-Jährige befuhr die Landstraße von Ostbevern in Richtung Milte und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Rettungskräfte brachten die Ostbevernerin zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Am Pkw entstand ein geschätzter Sachschaden von 2.500 Euro.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf