Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

14.09.2019 – 20:16

Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Zusammenstoß zwischen Krad und PKW - Sozius leicht verletzt

Warendorf (ots)

Am 14.09.2019, kam es gegen 15.00 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Kraftrad und einem PKW. Ein 61-jähriger Mann aus Ahlen befuhr mit seinem Zweirad die Ostbredenstraße in Fahrtrichtung Emanuel- von-Kettler-Straße. Eine 37-jährige Ahlenerin fuhr zur gleichen Zeit mit ihrem PKW auf der Ostbredenstraße in Fahrtrichtung Hansaplatz. In Höhe eines Verbrauchermarktes beabsichtigte sie auf den dortigen Parkplatz einzubiegen. Dabei übersah sie das entgegenkommende Kraftrad. Der Fahrer des Kraftrades versuchte durch eine Bremsung einen Zusammenstoß zu verhindern, dies misslang jedoch. Bei dem Zusammenstoß mit dem PKW wurde die 65-jährige Sozius des Kraftrades leicht verletzt und zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf 4000 Euro.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf