Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

29.08.2019 – 11:57

Polizei Warendorf

POL-WAF: Ostbevern. 22-jährige Autofahrerin bei Unfall leicht verletzt

Warendorf (ots)

Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag, 29.08.2019, um 05.15 Uhr, auf der L 588 in Ostbevern ereignete, verletzte sich eine 22-jährige Autofahrerin leicht. Die junge Frau befuhr mit ihrem Pkw die L 588 in Fahrtrichtung Ostbevern. Als sie ein Tier auf ihrer Fahrbahn stehend erkannte, bremste sie ihr Fahrzeug stark ab. Dabei geriet sie mit dem Fahrzeug ins Schleudern und kollidierte mit einem am Fahrbahnrand stehenden Baum. Rettungskräfte brachten die leicht Verletzte in ein Krankenhaus. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von etwa 4.000 Euro.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf