Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

29.08.2019 – 10:49

Polizei Warendorf

POL-WAF: Sassenberg- Füchtorf. Blutentnahme nach Verkehrsunfall angeordnet

Warendorf (ots)

Am Mittwoch, 28.08.2019, um 15.41 Uhr, ereignete sich in der Bauernschaft Rippelbaum in Füchtorf ein Verkehrsunfall, bei dem sich eine Person leicht verletzte. Ein 37-jähriger Autofahrer befuhr mit seinem Pkw einen Wirtschaftsweg in der Bauernschaft Rippelbaum aus Richtung Peckeloh kommend in Fahrtrichtung Füchtorf. Im Auslauf einer Linkskurve kam er aus unbekannten Gründen mit seinem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab, durchfuhr den Grünstreifen und prallte gegen einen Baum. Der 37-Jährige verletzte sich hierbei leicht. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist und unter Drogeneinfluss stand. Sie brachten ihn zur Polizeiwache Warendorf und ordneten eine Blutentnahme an.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf