Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

09.08.2019 – 17:11

Polizei Warendorf

POL-WAF: Ostbevern. Junge auf Fahrrad bei Verkehrsunfall verletzt

Warendorf (ots)

Am Freitag, 09.08.2019, um 14.23 Uhr, befuhr eine 58-jährige Pkwfahrerin aus Lienen die K 10 von Ostbevern aus kommend in Richtung Kattenvenne. Ein 15-jähriger Junge aus Ostbevern beabsichtigte mit seinem Fahrrad die K 10, aus einem Wirtschaftsweg der Dorfbauerschaft kommend, zu queren. Hierbei kam es zum Zusammenstoß zwischen den beiden Beteiligten, wobei der 15-jährige Radfahrer schwer verletzt, und zur Weiterbehandlung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht wurde. Es entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 2.500,- Euro.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf