Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

07.08.2019 – 10:55

Polizei Warendorf

POL-WAF: Ostbevern. Musikbox nach Ruhestörung sichergestellt

Warendorf (ots)

Am Dienstag, 06.08.2019, um 22.00 Uhr, erhielt die Polizei Warendorf Kenntnis von einer Ruhestörung auf einem Spielplatz am Frieda-Schwarz-Weg in Ostbevern. An der Örtlichkeit trafen die Einsatzkräfte mehrere Jugendliche an. Während die Beamten die Personalien der Jugendlichen feststellten, verhielten sich diese verbal aggressiv. Die Einsatzkräfte sprachen einen Platzverweis aus, was die Jugendlichen zum Anlass nahmen, die Musik wieder laut anzustellen. Um weitere Ruhestörungen zu unterbinden stellten die Beamten die Musikbox sicher. Hierbei kamen einige der Jugendliche in bedrohlicher Haltung auf die Einsatzkräfte zu. Als die Beamten den Einsatz des Pfeffersprays angekündigt hatten, beruhigten sich die Jugendlichen und kamen dem Platzverweis nach.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf