Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

22.07.2019 – 11:32

Polizei Warendorf

POL-WAF: Sendenhorst-Albersloh. Leichtkraftradfahrer bei Unfall leicht verletzt

Warendorf (ots)

Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Samstag, 20.07.2019, um 17.05 Uhr, in der Bauernschaft Berl ereignete, verletzte sich der 20-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrades leicht. Der junge Mann befuhr mit seinem Leichtkraftrad einen Wirtschaftsweg. Hierbei verlor er im Kurvenbereich einer Brücke aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er stieß mit dem Fahrzeug gegen die Borsteinkante und stürzte zu Boden. Durch den Sturz verletzte sich der junge Mann schwer. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. Ein Abschleppdienst entfernte das Fahrzeug von der Unfallstelle.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell