Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

12.07.2019 – 13:27

Polizei Warendorf

POL-WAF: Telgte. Erheblicher Sachschaden - Verursacher flüchtig

Warendorf (ots)

Zwischen Mittwoch, 10.7.2019, 17.00 Uhr und Donnerstag, 11.7.2019, 8.00 Uhr fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer an der Banhofstraße in Telgte gegen den eingeschlagenen vorderen Reifen eines schwarzen BMWs. Dadurch brach der Querlenker des Autos, so dass erheblicher Sachschaden entstand. Hinweise zu dem flüchtigen Verursacher nimmt die Polizei in Warendorf, Telefon 02581/94100-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf