Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

26.06.2019 – 14:15

Polizei Warendorf

POL-WAF: Drensteinfurt. Zeuge meldete Polizei Verkehrsunfallflucht

Warendorf (ots)

Am Dienstag, 25.6.2019 beobachtete eine 34-Jährige gegen 11.45 Uhr eine Verkehrsunfallflucht in Drensteinfurt, Landsbergstraße. Bei der Unfallaufnahme stellten die Einsatzkräfte einen Schaden an einem Pkw Renault fest. Anschließend fahndeten die Beamten nach dem Fahrzeug des Verursachers, dessen Kennzeichen aufgrund der Aufmerksamkeit der Drensteinfurterin vorlag. Der flüchtige Pkw kam den Polizisten auf der Schützenstraße entgegen und sie hielten es an. Der 70-jährige Fahrer gab an, den Zusammenstoß mit dem Auto nicht bemerkt zu haben. Der Drensteinfurter habe angenommen, dass er gegen den Bordstein gefahren sei.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf