Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

POL-ROW: ++ Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein in Verkehrskontrolle geraten ++

Rotenburg (ots) - + Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Sottrum. Am Sonntagmorgen gegen 07:45 Uhr ...

FW-Erkrath: Brandstiftung sowie Sachbeschädigung im Schulzentrum Rankestraße

Erkrath (ots) - Samstag, 01.06.2019, 01:27 Uhr Carl-Fuhlrott-Hauptschule, Rankestraße Die Feuerwehr ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

11.06.2019 – 10:27

Polizei Warendorf

POL-WAF: Warendorf. Reifen von Fahrrad gestohlen

Warendorf (ots)

Am Montag, 10.06.2019, um 21.15 Uhr, teilte ein Zeuge der Polizei mit, dass soeben zwei männliche Personen am Bahnhof in Warendorf an einem abgestellten Fahrrad einen Reifen demontiert und gestohlen hätten. Bei der Fahndung nach den Tätern trafen die Beamten einen 50-jährigen Tatverdächtigen an. Nach Feststellung der Personalien entließen die Einsatzkräfte den Mann und leiteten gegen ihn ein Strafverfahren ein. Der Reifen konnte in einem Gebüsch auf der Rückseite des Bahnhofs aufgefunden und sichergestellt werden.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf