Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

04.06.2019 – 14:03

Polizei Warendorf

POL-WAF: Warendorf. Gullideckel ausgehoben, Fahrzeug beschädigt

Warendorf (ots)

Unbekannte Personen hoben am Sonntag, 2.6.2019 zwischen 0.30 Uhr und 1.00 Uhr einen Gullideckel an der Einener Straße in Warendorf aus. Ein 34-jähriger Autofahrer fuhr mit seinem Pkw über die Gefahrenstelle, wobei es zu einem Schaden an dem Fahrzeug kam. Wer kann Angaben zu möglichen Tatverdächtigen machen? Wer hat den gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr beobachtet? Hinweise nimmt die Polizei in Warendorf, Telefon 02581/94100-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf