Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

31.05.2019 – 04:14

Polizei Warendorf

POL-WAF: Wadersloh. Alkoholisierter Radfahrer bei Alleinunfall leicht verletzt

Warendorf (ots)

Ein Verkehrsunfall mit einem leichtverletzten Radfahrer ereignete sich am Freitag, den 31.05.2019, um 00.08 Uhr, auf der Liesborner Straße. Ein 46-Jähriger befuhr mit seinem Pedelec den dortigen Radweg in Fahrtrichtung Liesborn. Ohne Fremdeinwirkung geriet er in den angrenzenden Straßengraben und stürzte zu Boden. Da der Radfahrer zum Unfallzeitpunkt alkoholisiert war, ordneten die Polizeibeamten die Entnahme einer Blutprobe an und leiteten ein Strafverfahren ein.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf