Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

26.05.2019 – 11:56

Polizei Warendorf

POL-WAF: Beckum-Neubeckum. Autofahrer kontrolliert - Blutprobe entnommen

Warendorf (ots)

Am Sontnag, 26.5.2019 kontrollierten Polizisten gegen 1.10 Uhr einen schnellen Autofahrer in Neubeckum, Ostenfelder Straße. Bei der Überprüfung des 22-Jährigen nahmen die Beamten deutlichen Marihuanageruch wahr. Der Beckumer gab zu, kurz zuvor Rauschgift konsumiert zu haben. Des Weiteren besaß er eine geringe Menge Betäubungsmittel. Diese stellten die Einsatzkräfte sicher und ließen dem Fahrzeugführer eine Blutprobe entnehmen.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf