Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

12.05.2019 – 18:56

Polizei Warendorf

POL-WAF: Oelde - Festnahme nach Kontrolle, Haftbefehl bestand

Warendorf (ots)

Am 12.05.2019, gegen 17:20 Uhr kontrollierten Beamte der Polizeiwache Oelde auf der Lange Straße in Oelde einen Radfahrer. Dabei stellten sie fest, das gegen den 27-jährigen Oelder ein Haftbefehl besteht. Außerdem versuchte der Oelder während der Kontrolle Drogen im Mund zu verstecken. Der 27-jährige wurde festgenommen und ins Polizeigewahrsam gebracht. Von dort erfolgt der Transport zur nächsten Justizvollzugsanstalt. Wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln erwartet den Oelder ein weiteres Ermittlungsverfahren.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf