Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NE: Vermisste 13-Jährige - Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche

Dormagen, Grevenbroich (ots) - Bereits seit Dienstagmorgen (14.5.) wird die 13-jährige Chantal R. vermisst. ...

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

29.04.2019 – 12:48

Polizei Warendorf

POL-WAF: Ennigerloh. Fahrradfahrer ale Geisterradler bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Warendorf (ots)

Am Montag, 29.4.2019, gegen 8.00 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall an der Einmüdung Westkirchener Straße/Luisenstraße in Ennigerloh. Eine 33-Jährige befuhr mti ihrem Pkw die Luisenstraße in Richtung der Einmündung. Gleichzeitig befuhr ein 79-jähriger Ennigerloher mit seinem Fahrrad den entgegengesetzten Fahrradweg entlang der Luisenstraße in Richtung Westkirchener Straße. Als die Ennigerloherin mit ihrem Pkw nach rechts auf den weiteren Verlauf der Luisenstraße abbog, stieß sie mit dem von rechts kommenden Fahrradfahrer zusammen. Der Ennigerloher stürzte und verletzte sich leicht. Rettungskräfte brachten den Senior zur weiteren ärztlichen Behandlung zu einem Arzt. Am Auto und Fahrrad entstand ein Sachschaden von etwa 225 Euro.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf