Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

POL-E: Essen: Öffentlichkeitsfahndung nach Diebesduo - Fotos

Essen (ots) - 45141 E.-Frillendorf: Mit Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Frau und ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

27.04.2019 – 02:08

Polizei Warendorf

POL-WAF: Warendorf - Hammerschläge in Hörweite der Wache rufen Polizei auf den Plan

Warendorf (ots)

Am 26.04.19, gegen 23.25 Uhr versuchten zwei 16-jährige Warendorfer am Bahnhof in Warendorf ein Fahrrad zu entwenden. Die Täter hatten zu diesem Zweck einen Hammer dabei, mit dem sie versuchten das Schloß des Fahrrades zu zerstören. Den Tätern war offensichtlich nicht klar, dass sie sich in Hörweite der Polizeiwache befanden. Die Klopfgeräusche hörte der Wachhabende der Wache Warendorf und entsendete zwei Beamte. Die Polizisten konnten beobachten, wie der eine Täter "Schmiere" stand, während der Andere versuchte das Schloß zu zerstören. Die beiden 16-jährigen wurden nach Abschluß aller Maßnahmen vor Ort entlassen. Sie erwartet ein Ermittlungsverfahren wegen versuchten Diebstahl.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf