Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

23.04.2019 – 14:56

Polizei Warendorf

POL-WAF: Ostbevern. Von Tankstelle auf Bundesstraße gefahren - Verkehrsunfall

Warendorf (ots)

Am Dienstag, 23.4.2019, fuhr ein 68-jähriger Fahrzeugführer aus Hilter gegen 11.05 Uhr mit seinem Auto von einem Ostbeverner Tankstellengelände auf die B 51. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem in Richtung Ostbevern fahrenden Pkw eines 48-Jährigen. Der Warendorfer verletzte sich bei dem Verkehrsunfall und wurde von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von etwa 4.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf