Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

23.04.2019 – 10:50

Polizei Warendorf

POL-WAF: Warendorf. Pedelecfahrer schwer verletzt

Warendorf (ots)

Am Dienstag, 23.4.2019, kam es an der Einmündung Düsternstraße/Overbergstraße in Warendorf zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Fahrzeugführerin und einem Pedelecfahrer. Die 58-jährige Warendorferin befuhr mit ihrem Auto die Düsternstraße in Richtung Splieterstraße. Zeitgleich befuhr der 50-Jährige mit seinem Pedelec die Overbergstraße und überquerte die Düsternstraße in Richtung der Straße Breede. Bei dem Zusammenstoß an der Einmündung verletzte sich der Warendorfer schwer. Rettungskräfte brachten den Mann zur weiteren ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus. Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung