Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190521.4 Molfsee: Zwei Mädchen vermisst - Polizei bittet um Unterstützung

Molfsee (ots) - Seit Freitag, den 17. Mai, werden die beiden Schwestern Larissa (10 Jahre) und Melissa (11 ...

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

22.04.2019 – 23:02

Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen - nach Kollision mit anderem Radfahrer geflüchtet

Warendorf (ots)

Am 22.04.19, kam es gegen 19.45 Uhr in Ahlen auf der Südstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrern. Ein 15-jähriger Ahlener fuhr mit seinem Fahrrad auf dem rechten Radweg der Südstraße in Richtung Südbrede. Zur gleichen Zeit befuhr eine Radfahrerin den selben Radweg in entgegengesetzte Richtung, aus Richtung Südbrede kommend in Richtung Südberg. Der 15-jährige Ahlener konnte einen Zusammenstoß mit der Radfahrerin nicht mehr verhindern. Beide stürzten und fielen zu Boden. Dabei verletzte sich der 15-jährige Radfahrer leicht. Die beteiligte Radfahrerin stieg nach dem Zusammenprall auf ihr Fahrrad und entfernte sich vom Unfallort in Richtung Uhlandstraße. Die Radfahrerin wird wie folgt beschrieben: Sie ist zwischen 16 und 18 Jahre alt, hat dunkle, lange Haare, eine schlanke Figur und trug ein buntes, bauchfreies Top und eine enge Jeans. Die Radfahrerin, aber auch Zeugen des Unfalls werden gebeten sich mit der Polizei in Ahlen in Verbindung zu setzen. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Ahlen unter Telefon 02382-9650 oder per Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung