Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Kreis Soest - Polizei sucht diesen Mann wegen Verdacht des Diebstahls

Kreis Soest (ots) - Am 27.03.2019 betrat, gegen 15:25 Uhr, ein bisher unbekannter männlicher Täter eine ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

22.04.2019 – 13:03

Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Nach dritter Sachbeschädigung in Gewahrsam genommen

Warendorf (ots)

Am Sonntag, 21.4.2019, kam es kurz nach Mitternacht zu zwei Sachbeschädigungen an zwei Fahrzeugen an der Straße In der Haul in Ahlen. Ein zunächst Unbekannter schlug mit einem Gegenstand jeweils eines Scheibe eines Transporter sowie eines Audis ein. Gegen 2.15 Uhr kam es zu einer weiteren Sachbeschädigung. Zeugen beobachteten, wie ein 27-Jähriger mit einer Holzlatte - offensichtlich erneut - auf den Transporter einschlug. Die hinzugerufenen Polizisten nahmen den Tatverdächtigen aus Ahlen zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam und stellten die Holzlatte sicher.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf