Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

10.04.2019 – 11:33

Polizei Warendorf

POL-WAF: Sassenberg. Kurz vor Ende der Probezeit deutlich zu schnell

Warendorf (ots)

Deutlich zu schnell war am Dienstag, 9.4.2019 ein 18-jähriger Autofahrer auf der B 513 zwischen Sassenberg und Greffen. Er fuhr mit seinem Fahrzeug mit einer Geschwindigkeit von 157 km/h, wo eine Geschwindigkeit von maximnal 100 km/n erlaubt ist. Neben dem doppelten Bußgeld von 480 Euro, zwei Punkten und einem einmonatigen Fahrverbot kommt noch eine teure Nachschulung auf den Fahranfänger zu. Denn den Verstoß beging der Sassenberger kurz vor Ablauf seiner Probezeit.

Zwischen 16.20 Uhr und 20.00 Uhr erwischte die Polizei auf der B 513 weitere 43 Temposünder. 35 der zu schnell gefahrenen Personen mussten ein Verwarngeld bezahlen, weitere 18 erhalten eine Ordnungswidrigkeitenanzeige. Unter Letzteren waren zwei Fahrzeugführer so schnell, dass sie auch mit einem Fahrverbot und mindestens einem Punkt rechnen müssen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf