Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Warendorf mehr verpassen.

08.04.2019 – 10:50

Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen-Dolberg. Unbekannter bestiehlt hilfsbereiten Senior

Warendorf (ots)

Am Freiag, 5.4.2019, sprach ein Unbekannter gegen 15.15 Uhr einen Senior an der Heesener Straße in Dolberg an und fragte nach dem Weg oder der Telefonnummer des Ahlener Krankenhauses. Der hilfsbereite Senior bat den Tatverdächtigen ins Haus, um ihm die erbetene Auskunft aus dem Telefonbuch herauszusuchen. Der Fremde lenkte den Dolberger ab und stahl ihm aus seiner Jacke die Geldbörse. Anschließend verließ der Mann das Haus und ging in Richtung Uentroper Straße.

Der Tatverdächtige ist etwa 1,75 Meter groß mit schlanker Statur, zwischen 30 und 40 Jahre alt, hat kurze schwarze Haare und sprach gebrochen Deutsch. Der Gesuchte war mit einer schwarzen Jacke und Hose sowie einer Wollmütze bekleidet.

Wer hat den Tatverdächtigen am Freitagnachmittag in Dolberg beobachtet? Wer kann Angaben zu dem Gesuchten machen? Hinweise nimmt die Polizei in Ahlen, Telefon 02382/965-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Beliebte Storys
Beliebte Storys
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf