Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MI: Vier Schwerverletzte nach Verkehrsunfall auf B 239

Lübbecke (ots) - Am Donnerstagvormittag hat sich in Lübbecke ein schwerer Verkehrsunfall unter Beteiligung ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

07.04.2019 – 02:11

Polizei Warendorf

POL-WAF: Telgte. Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Warendorf (ots)

Eine 70-jährige Telgterin fuhr am Samstag, 06.04.2019, gegen 18.39 Uhr, mit ihrem VW Polo in Telgte auf der Warendorfer Straße in Richtung Telgte. Ein 53-jähriger Telgter fuhr mit seinem Mercedes Sprinter hinter der 70-Jährigen her. In Höhe Delsener Heide beabsichtigte die 70-Jährige nach rechts abzubiegen. Der Fahrer des Sprinters bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Polo auf. Die 70-jährige Frau verletzte sich leicht. Es entstand ein Sachschaden von geschätzt etwa 8.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung