Das könnte Sie auch interessieren:

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

POL-MS: Unfall auf der Autobahn 43 bei Haltern - Richtungsfahrbahn gesperrt

Haltern/Münster (ots) - Nach einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 43 bei Haltern am frühen Samstagmorgen ...

FW-Erkrath: Großbrand der Grundschule Sandheide 1. Meldung

Erkrath (ots) - Die Feuerwehr Erkrath wurde am 01.06.2019 um 21:10 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Schule - ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

05.04.2019 – 18:25

Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Verletzte Radfahrerin bei Verkehrsunfall

Warendorf (ots)

Ein Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Radfahrerin ereignete sich am Freitag, den 05.04.2019, um 13.15 Uhr, am Kreisverkehr Europaplatz. Ein 53-jähriger Ahlener befuhr mit seinem Pkw die Dolberger Straße stadteinwärts. Beim Einfahren in den Kreisverkehr kam es zur Kollision mit einer dort fahrenden, 18-jährigen Radfahrerin. Die Ahlenerin stürzte zu Boden und verletzte sich. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden von 1500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf