Das könnte Sie auch interessieren:

POL-REK: 190326-1: Unbekannte Wasserleiche aufgefunden - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Montag (18. März) ist die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden worden. Die ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

19.02.2019 – 02:47

Polizei Warendorf

POL-WAF: Beckum-Neubeckum. Einbruch in Einfamilienhaus

Warendorf (ots)

Am Montag, den 18.02.2019, zwischen 16.15 und 18.45 Uhr, drang ein bislang unbekannter Einbrecher in ein Einfamilienhaus auf der Hauptstraße ein. Der Täter nutzte die Abwesenheit der Bewohner, um das gesamte Gebäude nach Wertgegenständen zu durchsuchen. Er erbeutete Schmuck.

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu dem Täter geben können, sich bei der Polizeiwache Beckum, Telefon 02521-9110 oder unter der E-Mail-Adresse poststelle.warendorf@polizei.nrw.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf