Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

17.02.2019 – 03:51

Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Verkehrsunfall auf Parkplatz zwischen Krad und PKW

Warendorf (ots)

Ein 56-jähriger Beckumer beabsichtigte, am Samstag, 16.02.2019, 20.45 Uhr mit seinem PKW VW in Ahlen auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Hammer Straße vorwärts in eine freie Parkbucht einzuparken. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem 17-jährigen Kradfahrer aus Ahlen, der mit seiner KTM über diese Parkfläche fuhr. Beide Fahrzeugführer versuchten noch einen Zusammenstoß zu verhindern. Dies gelang nicht, der Kradfahrer verletzte sich leicht, Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. Es entstand ein Gesamtsachschaden von geschätzt etwa 12.000 Euro. Die Eltern des 17-Jährigen erhielten Kenntnis und erschienen an der Unfallstelle.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung