Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Durch Notbremsung vor Geschwindigkeitsmessung verunglückt - Velbert - 1902103

Mettmann (ots) - Am noch frühen Donnerstagabend des 14.02.2019, um 17.45 Uhr, war ein 27-jähriger ...

FW Ratingen: Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW

Ratingen (ots) - Ratingen Eggerscheidt, 15:47 Uhr, 14.02.19 Am Nachmittag wurden Einheiten der Feuerwehr ...

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

09.02.2019 – 18:34

Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Zusammenstoß zwischen Krankenfahrstuhl und Fußgänger

Warendorf (ots)

Ein 68-jährige Mann aus Ahlen befuhr mit seinem Krankenfahrstuhl den linken Gehweg der Hansastraße in Richtung Südberg. Eine 55- jährige Ahlenerin bewegte sich zu Fuß in die gleiche Richtung. Kurz vor dem Hansaplatz kam es zu einem Zusammenstoß zwischen dem Krankenfahrstuhl und der Fußgängerin. Die Frau kam zu Fall und verletzte sich bei dem Sturz leicht am Knie und am Handgelenk. Sie wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung