Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

08.02.2019 – 10:00

Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Fahndung nach Tankstellenüberfall mit Überwachungsbildern - Ergänzung zur Pressemitteilung vom 27.01.2019, 23:49 Uhr

POL-WAF: Ahlen. Fahndung nach Tankstellenüberfall mit Überwachungsbildern - Ergänzung zur Pressemitteilung vom 27.01.2019, 23:49 Uhr
  • Bild-Infos
  • Download

Warendorf (ots)

Die Polizei fahndet nun mit Bildern nach zwei Personen, die im Verdacht stehen am Sonntag, 27.1.2019, um 21.32 Uhr einen Überfall auf eine Tankstelle an der Beckumer Straße in Ahlen begangen zu haben.

Die Bilder zeigen die vermummten Tatverdächtigen frontal sowie von der Seite. Auf dem Arm des markanten dunklen Oberteils des ersten Tatverdächtigen ist die Aufschrift "COOL AS ICE" aufgebracht.

Nachdem die beiden männlichen Personen die Tankstelle betraten, bedrängte einer die Kassiererin die Kasse zu öffnen. Die Angestellt kam der Forderung nach und der Tatverdächtige entnahm selber das Bargeld aus dem Kasseneinsatz. Anschließend flüchteten die Personen zu Fuß in unbekannte Richtung.

Die Tatverdächtigen werden auf circa 20 Jahre alt geschätzt und sprachen mit osteuropäischem Akzent.

Wer kann Angaben zu den abgebildeten Personen machen? Wer kennt ihren Aufenthaltsort? Hinweise nimmt die Polizei in Ahlen, Telefon 02382/965-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung