Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

FW Ratingen: Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW

Ratingen (ots) - Ratingen Eggerscheidt, 15:47 Uhr, 14.02.19 Am Nachmittag wurden Einheiten der Feuerwehr ...

LPI-EF: Wer kennt diesen Mann?

Erfurt (ots) - Nach einem sexuellen Übergriff an einer 24-Jährigen fahndet die Erfurter Kriminalpolizei nach ...

22.01.2019 – 12:13

Polizei Warendorf

POL-WAF: Warendorf. Fahrradfahrer nach Zusammenstoß gesucht

Warendorf (ots)

Am Dienstag, 22.1.2019 kam es gegen 7.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Andreasstraße in Warendorf. Eine elfjährige Schülerin befuhr mit ihrem Fahrrad den Fahrraddweg in Richtung B 64. Kurz vor der André-Marie-Brücke überholte sie ein anderer Fahrradfahrer. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß und die Warendorferin stürzte. Der beiteiligte Fahrradfahrer fuhr ohne sich um die Leichtverletzte zu kümmern weiter. Die Polizei sucht nun den flüchtigen Fahrradfahrer sowie Zeugen, die Angaben zu dem Verkehrsunfall machen können. Hinweise nimmt die Polizei in Warendorf, Telefon 02581/94100-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf