Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

08.01.2019 – 09:56

Polizei Warendorf

POL-WAF: Everswinkel. 71-jähriger Fahrradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Warendorf (ots)

Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Montag, 07.01.2019, um 17.12 Uhr, auf der Freckenhorster Straße in Everswinkel ereignete, verletzte sich ein 71-jähriger Fahrradfahrer schwer. Ein 41-jähriger befuhr mit seinem Traktor die Freckenhorster Straße aus Richtung Ortsmitte kommend in Fahrtrichtung L 793. Er beabsichtigte an der Einmündung mit dem Boschweg nach rechts in diesen abzubiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit dem Fahrradfahrer. Dieser befuhr mit seinem Fahrrad den parallel zur Fahrbahn verlaufenden Geh- und Radweg. Bei dem Zusammenstoß kam der 71-Jährige zu Fall und verletzte sich schwer. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. Bei dem Zusammenstoß entstand leichter Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf