Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

30.12.2018 – 12:56

Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Pkw schleuderte durch die Luft

Warendorf (ots)

Ein Pkw schleuderte bei einem Verkehrsunfall am Freitag, 28.12.2018, gegen 21.05 Uhr, auf der Feldstraße in Ahlen durch die Luft. Eine 19-jährige Ahlenerin befuhr mit ihrem Auto die Feldstraße in Richtung Emanuel-von-Ketteler-Straße. Aus ungeklärten Gründen kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Anhänger. Dieser stand auf dem Parkstreifen. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte das Auto der Fahranfängerin durch die Luft, fiel auf die linke Seite und rutschte noch mehrere Meter über die Fahrbahn. Bei dem Alleinunfall verletzte sich die 19-Jährige. Rettungskräfte brachten die Ahlenerin zur weiteren ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus. Das stark beschädigte Auto wurde abgeschleppt. Der Sachschaden beträgt etwa 7.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung