Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

27.12.2018 – 15:14

Polizei Warendorf

POL-WAF: Beckum. Zusammenstoß zwischen Pkw und Fußgängerin

Warendorf (ots)

Am Donnerstag, 27.12.2018, um 11.45 Uhr, ereignete sich auf dem Markt in Beckum ein Verkehrsunfall, bei dem sich eine Fußgängerin schwer verletzte. Eine 49-jährige Autofahrerin befuhr nach dem Anliefern die Fußgängerzone mit ihrem Pkw langsam rückwärts. Hierbei stieß sie leicht mit einer hinter dem Pkw befindlichen 57-jährigen Fußgängerin zusammen. Durch den Zusammenstoß stürzte die Fußgängerin zu Boden und verletzte sich schwer. Rettungskräfte brachten die Verletzte in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf