Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

23.12.2018 – 13:45

Polizei Warendorf

POL-WAF: Warendorf. Ohne Führerschein gefahren und Unfall verursacht

Warendorf (ots)

Am Samstag, 22.12.2018, um 14.50 Uhr, kam es auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes auf dem August-Wessing-Damm in Warendorf zu einem Verkehrsunfall. Zeugen beobachteten, wie ein 32-jähriger Autofahrer beim Ausparken einen geparkten Pkw beschädigte. Als der Verursacher sich von der Unfallstelle entfernen wollte, sprachen die Zeugen den Fahrer an. Beim erneuten Einparken in eine Parklücke touchierte der 32-Jährige einen weiteren Pkw. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der 32-Jährige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell