Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

POL-BO: Wattenscheid / "Tierischer Raubüberfall" im Stadtgarten - Wo ist der kleine Yorkshire-Terrier "Benny"?

Bochum (ots) - Und dann gab es am gestrigen Valentinstag (14. Februar) im Wattenscheider Stadtgarten diesen ...

15.12.2018 – 05:01

Polizei Warendorf

POL-WAF: Drensteinfurt. Verkehrsunfallflucht

Warendorf (ots)

Eine Zeugin beobachtete am Freitag, 14.12.2018, gegen 20.15 Uhr, in Drensteinfurt eine Verkehrsunfallflucht. Der Fahrer eines PKW beschädigte bei einem Wendemanöver auf dem Barbaraweg einen Verteilerkasten. Der Mann sei ausgestiegen und habe sich den beschädigten Verteilerkasten angeschaut. Ohne sich um den angerichteten Schaden gekümmert zu haben, flüchtete er von der Unfallstelle. Die Zeugin informierte die Polizei. Im Rahmen der Unfallaufnahme konnte der Verursacher ermittelt werden, ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Es entstand ein Sachschaden von geschätzt etwa 1.200 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung