Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: 15-Jährige vermisst

Herzogenrath/Aachen (ots) - Seit dem 01.01.2019 wird die 15-jährige Vivian Körfer vermisst. Sie war bis zu ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

12.12.2018 – 09:56

Polizei Warendorf

POL-WAF: Telgte. Zeugin und Verursacherin gesucht

Warendorf (ots)

Am Montag, 10.12.18, gegen 14.45 Uhr befuhr eine 35-Jährige mit ihrem Fahrrad samt Kinderfahrradanhänger die Straße Orkotten in Telgte. Als sie sich im Kreisverkehr in Höhe des Discounters Lidl befand, fuhr eine Unbekannte mit ihrem Auto in den Kreisverkehr ein. Die Telgterin konnte einen Zusammenstoß verhindern, weil sie vom Fahrrad sprang. Hierbei verletzte sich die Frau. Gesucht wird eine Zeugin, die den Vorfall beobachtet haben soll. Die gesuchte Fahrzeugführerin war mit einem Pkw unterwegs, an dem ein Kennzeichen mit der Städtekennung OD für den Kreis Stormarn angebracht war. Die Zeugin und die Verusacherin werden gebeten, sich bei der Polizei in Warendorf, Telefon 02581/94100-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf