Polizei Warendorf

POL-WAF: Ennigerloh. Hohes Bußgeld für "flotten" Senior

Warendorf (ots) - Bei einer Geschwindigkeitskontrolle am Donnerstagabend (28.11.2018) an der B 475 in Ennigerloh, Höhe Am Elsawäldchen, erwischten die Beamten einen "flotten" Senior. Dieser fuhr mit seinem Auto innerhalb geschlossener Ortschaften 119 km/h. Für die Geschwindigkeitsüberschreitung von 69 km/h muss der 80-jährige Ennigerloher mit einem Bußgeld von mindestens 480 Euro rechnen. Dazu kommen noch zwei Punkte und ein Fahrverbot von drei Monaten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: