Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

15.11.2018 – 18:40

Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Landrat macht sich Bild vor Ort

POL-WAF: Ahlen. Landrat macht sich Bild vor Ort
  • Bild-Infos
  • Download

Warendorf (ots)

Die Polizei führte am Donnerstag, 15.11.2018 einen kreisweiten Fahndungs- und Kontrolltag durch. Der Behördenleiter Dr. Olaf Gericke informierte sich an den Kontrollstellen in Ahlen und in Dolberg über die bis dahin erfolgten Maßnahmen der Polizei. Die Einsatzkräfte hatten ebenso reisende Täter im Blick wie Autofahrer. In den ersten Stunden der Kontrolle fielen Fahrzeugführer auf weil sie zu schnell fuhren oder verbotenerweise das Handy nutzten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf