Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

04.10.2018 – 16:55

Polizei Warendorf

POL-WAF: Sendenhorst. Auto unterschlagen, ohne Führerschein und offensichtlich unter Drogeneinfluss

Warendorf (ots)

Die Polizei war am Donnerstagnachmittag, 4.10.2018, in die Fahndung nach einem im Kreis Güterloh gestohlenen Pkw eingebunden. Ein Sendenhorster hatte die Autoschlüssel aus einer Wohnung entwendet und fuhr mit dem Fahrzeug bis nach Sendenhorst. Dort stoppte die Polizei den 39-Jährigen an der Lorenbeckstraße. Bei der Überprüfung des Sendenhorsters stellte sich heraus, dass er keinen Führerschein besitzt und offensichtlich unter Drogeneinfluss stand. Der Tatverdächtige gab letzteres zu, so dass ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Desweiteren stellten die Beamten das Auto sicher.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell