Polizei Warendorf

POL-WAF: Wadersloh. Pkw kommt von Fahrbahn ab, 23-jährige Fahrerin leicht verletzt

Warendorf (ots) - Ein Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Autofahrerin ereignete sich am Mittwoch, den 05.09.2018, um 17.45 Uhr, in Wadersloh. Eine 23-jährige Oelderin befuhr mit ihrem VW Golf die Ackfelder Straße in Richtung Wadersloh. Nach Zeugenangaben kam sie südlich der Einmündung zum Heckenweg aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug durchquerte den Straßengraben und blieb schwer beschädigt am Fahrbahnrand stehen. Die 23-Jährige verletzte sich hierdurch leicht. Ein Rettungswagen brachte sie zur weiteren Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus. An dem VW Golf entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: