Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Warendorf mehr verpassen.

27.08.2018 – 20:22

Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen - 2 Personen nach Verkehrsunfall leicht verletzt

Warendorf (ots)

Am 27.08.18 kam es gegen 17:20 Uhr in Ahlen auf der Kappellenstraße zu einem Verkehrsunfall. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt. Ein 19-jähriger aus Billerbeck fuhr auf der Kapellenstraße in Richtung Süden. Als ein vor ihm fahrender 38-jährigen aus Unna, seine Geschwindigkeit verkehrsbedingt reduzieren musste, fuhr der Billerbecker auf. Bei der Kollision verletzten sich beide Unfallbeteiligten leicht. Sie wurden in ein Krankenhaus in Ahlen gebracht. Beide wurden nach ambulanter Behandlung entlassen. Der Pkw des 38-jährigen wurde bei der Kollision stark beschädigt und abgeschleppt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ungefähr 7000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf