Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

16.08.2018 – 08:24

Polizei Warendorf

POL-WAF: Beckum-Neubeckum/Drensteinfurt. Gestohlenen Pkw aufgefunden - Ergänzung zur Pressemitteilung vom 15.08.2018, 15:17 Uhr

Warendorf (ots)

Während der Fahndung nach dem in der Nacht zu Mittwoch, 15.8.2018, in Drensteinfurt gestohlenen Pkw BMW entdeckten Polizisten diesen am Nachmittag auf einem Parkplatz an der Kirchstraße in Neubeckum. Am Steuer saß ein 18-jähriger Ennigerloher und auf dem Beifahrersitz ein 15-jähriger Beckumer. Die Polizei nahm beide Personen, die unter Drogeneinfluss standen vorläufig fest. Der 18-jährige besitzt zudem keinen Führerschein mehr, da dieser nach einem Verkehrsunfall unter Alkohol- und Drogeneinfluss vor einem Monat sichergestellt wurde. Was es mit dem Fahrzeugdiebstahl auf sich hat, müssen die weiteren Ermittlungen sowie Vernehmungen der Tatvedächtigen ergeben.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell