Polizei Warendorf

POL-WAF: Sassenberg. Zeugen notierten sich Kennzeichen

Warendorf (ots) - Am Freitag, 10.8.2018, notierten sich Zeugen gegen 15.40 Uhr das Kennzeichen eines Autos, welches an einer Verkehrsunfallflucht auf der Von-Galen-Straße in Sassenerg beteiligt war. Der Fahrer fuhr mit seinem Pkw an einem silbernen VW Touran vorbei und beschädigte diesen. Bei der Überprüfung der Halternschrift beobachteten die Beamten den 55-jährigen Halter, der den defekten Außenspiegel des flüchtigen Pkws reparierte. Bei der Kontrolle des Sassenbergers nahmen die Polizisten deutlich Atemalkohol wahr. Der Mann gab an, nichts von einem Verkehrsunfall zu wissen und erst bei seiner Rückkehr nach Hause Alkohol getrunken zu haben. Um diese Aussage widerlegen oder untermauern zu können, ließen die Beamten dem Sassenberger zwei Blutproben entnehmen. Darüber hinaus stellten sie den Führerschein des 55-Jährigen sicher und leiteten ein Ermittlungverfahren ein.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: