Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW-MH: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Mendener Straße

Mülheim an der Ruhr (ots) - In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es im Verlauf der Mendener ...

POL-DN: Verkehrsunfall mit vier Verletzten

Merzenich (ots) - Am Sonntagabend kam es in Girbelsrath zur Kollision von zwei Pkw. Vier Personen wurden ins ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

10.08.2018 – 00:23

Polizei Warendorf

POL-WAF: Sassenberg. Ravensberger Straße, PKW prallt gegen umgestürzten Baum

Warendorf (ots)

Ein mit vier Personen besetzter PKW befuhr am 09.08.2018, gegen 16.35 Uhr, die Ravensberger Straße aus Füchtorf kommend in Richtung Versmold. Aufgrund des zur Unfallzeit herrschenden Sturmes stürzte etwa 2,5 Kilometer nach dem Ortsausgang Füchtorf unmittelbar vor dem Fahrzeug des 78-jährigen Fahrers ein Baum auf die Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem PKW und dem entwurzelten Baum. Durch die Wucht des Aufpralls wurden die drei Beifahrer im Alter von 71-, 73- und 78 Jahren verletzt. Rettungskräfte brachten die Verletzten in Krankenhäuser. Es entstand ein Gesamtsachschaden von geschätzt etwa 4.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung