PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Warendorf mehr verpassen.

06.08.2018 – 13:42

Polizei Warendorf

POL-WAF: Sassenberg-Füchtorf. Fahrer droht hohes Bußgeld

Warendorf (ots)

Dem Fahrer eines Pkw Opel droht ein hohes Bußgeld aufgrund eines Geschwindigkeitverstoßes auf der B 475 in Füchtorf, Höhe Schloss Harkotten. Der 22-jährige Lengericher wurde von der Polizei mit einer Geschwindigkeit von 149 Stundenkilometer gemessen. Dort sind allerdings nur höchtens 70 Stundenkilometer erlaubt. Das bedeutet für ihn ein Bußgeld von mindestens 1.200 Euro, drei Monate Fahrverbot sowie zwei Punkte in der Verkehrssünderdatei. Hinzu kommen noch die fehlenden Eintragungen für die technischen Veränderungen am Auto, die auch den ein oder anderen Euro kosten dürften.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf