Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

25.07.2018 – 15:43

Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Unbekannter Radfahrer gesucht

Warendorf (ots)

Am Mittwoch, 27.07.2018, um 10.40 Uhr, überwachte ein Polizeibeamter als Fahrradstreife die Ampelanlage an der Wersestraße/Werseradweg in Ahlen. Hier beobachtete er, wie ein Fahrradfahrer die Ampel bei Rotlicht überquerte. Um den Verstoß zu ahnden, folgte er dem Fahrradfahrer über den Museumsplatz in den Stadtpark. Hier sprach er den Radfahrer mehrfach an und gab sich als Polizeibeamter zu erkennen. Der Unbekannte fuhr dennoch weiter. Der Polizeibeamte fasste den Unbekannten an die Schulter, um ihn zum Anhalten zu bewegen. Dieser fuhr jedoch weiter. Dabei kam der Polizeibeamte zu Fall und verletzte sich. Der Unbekannte fuhr weiter. Dieser war etwa 50 Jahre alt, hatte blonde Haare und war von großer Statur. Personen, die Angaben zu dem Unbekannten Radfahrer machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Ahlen, Telefon 02382/965-0, oder per E-Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf