Polizei Warendorf

POL-WAF: Sassenberg - Verkehrsunfall zwischen Radfahrerinnen, zwei Personen leicht verletzt

Warendorf (ots) - Am 18.07.2018, gegen 20:42 kam es in Sassenberg auf dem Grenzweg zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Radfahrerinnen. Eine 72-jährige aus Bad Iburg fuhr mit ihrem Pedelec in einer Gruppe weiterer Radfahrer auf dem Grenzweg in Richtung "Zum Knapp"/Feldmarksee. Eine 50-jährige Telgterin fuhr mit ihrem Rennrad hinter der Gruppe in gleicher Richtung. Sie wurde von zwei Zeugen begleitet. Die Telgterin beabsichtigte die vor ihr fahrende Gruppe zu überholen. Durch Klingeln und Rufen machte sie auf sich aufmerksam. Während des Überholvorgangs machte die 72-jährige Bad Iburgerin plötzlich einen Schlenker nach links. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit der Rennradfahrerin. Beide Radfahrerinnen stürzten und verletzten sich leicht.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Das könnte Sie auch interessieren: