Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Bitte um Mithilfe bei Fahndung nach Täter-Duo

Bielefeld (ots) - HC/ Bielefeld-Brake- Bereits am Freitag, den 07.12.2018, erpressten zwei Täter von einem ...

POL-SE: Elmshorn - 17-Jährige weiterhin vermisst

Bad Segeberg (ots) - Der aktuelle Aufenthaltsort der seit gestern Morgen vermissten Jugendlichen aus dem ...

POL-ME: 18-Jährige im Park überfallen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901076

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (16. Januar 2019) wurde eine 18-Jährige in einem Park am Ostbahnhof in Ratingen ...

16.07.2018 – 00:09

Polizei Warendorf

POL-WAF: Sendhorst. Rollerfahrerin schwer verletzt

Warendorf (ots)

Am 15.07.2018 gegen 17:20 Uhr befuhr eine 17-jährige Sendenhorsterin mit ihrem Roller die Telgter Straße in Richtung Alverskirchen. Beim Linksabbiegen in die Eichendorfstraße fuhr sie gegen einen geparkten Pkw und stürzte. Hierdurch verletzte sie sich schwer. Zur medizinischen Versorgung wurde sie mit einem RTW in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung