Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

13.07.2018 – 18:04

Polizei Warendorf

POL-WAF: Ostbevern. Pkw geriet in Straßengraben - eine Person leicht verletzt-

Warendorf (ots)

Am Freitag, dem 13.07.2018 gegen 15:30 Uhr befuhr eine 21-Jährige Flensburgerin mit ihrem PKW die L830 von Ostbevern kommend in Fahrtrichtung Milte. Aus ungeklärter Ursache kam sie auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr über den Grünstreifen und blieb mit ihrem PKW im Graben stehen. Sie erlitt dadurch leicht verletzt. Für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten kam es zu leichten Verkehrsbeeinträchtigungen durch einspurige Verkehrsführung.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung