Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

20.06.2018 – 18:33

Polizei Warendorf

POL-WAF: Drensteinfurt. Verkehrsunfall -eine Schwerverletzte-

Warendorf (ots)

Am Mittwoch, dem 20.06.2018, gegen 15:25 Uhr, befuhr eine 46-jährige Hammerin die L 585 von Drensteinfurt in Richtung Albersloh. Kurz hinter dem Ortsausgang Drensteinfurt geriet sie ausgangs einer Linkskurve nach rechts auf den Grünstreifen, verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug und geriet in den linken Straßengraben. Auf dem Dach liegend kam sie auf einer angrenzenden Weide zum Stillstand. Durch den Unfall verletzte sie sich schwer und wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Zur Klärung der Unfallursache stellte die Polizei zwei Mobiltelefone sicher.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung