Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Wattenscheid / "Tierischer Raubüberfall" im Stadtgarten - Wo ist der kleine Yorkshire-Terrier "Benny"?

Bochum (ots) - Und dann gab es am gestrigen Valentinstag (14. Februar) im Wattenscheider Stadtgarten diesen ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-AC: 15-Jährige vermisst

Herzogenrath/Aachen (ots) - Seit dem 01.01.2019 wird die 15-jährige Vivian Körfer vermisst. Sie war bis zu ...

15.05.2018 – 11:04

Polizei Warendorf

POL-WAF: Telgte. 77-jährige Fahrradfahrerin bei Unfall leicht verletzt

Warendorf (ots)

Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Montag, 14.05.2018, um 14.49 Uhr, auf der August-Winkhaus-Straße in Telgte ereignete, verletzte sich eine 77-jährige Fahrradfahrerin leicht. Diese befuhr mit ihrem Rad den Radweg der August-Winkhaus-Straße aus Richtung Telgte kommend in Fahrtrichtung Lauheide. In Höhe der Anschrift Lauheide 3 fuhr sie nach links auf die Fahrbahn, um diese zu überqueren. Eine nachfolgende 38-jährige Autofahrerin erkannte die Situation und wich mit ihrem Pkw nach links aus. Es kam zu einer leichten Berührung des Pkw mit der Fahrradfahrerin und diese stürzte zu Boden. Hierbei verletzte sich die 77-Jährige leicht. Rettungskräfte brachten die Verletzte zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Bei dem Unfall entstand leichter Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf